Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5 6

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

TS3-Service bei allvatar

Kostengünstig Teamspeak 3-Server bei allvatar mieten

Beste Voice-Communication ab 2,20€/Monat für Eure Gilde, Clan, Sippe oder Team. Variable Laufzeiten wählbar, kein Abo!

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.


WoW Mists of Pandaria Guide Übersicht WoW Cataclysm Guide Übersicht WoW Cataclysm Instanzen Guides

WoW: Patch 7.2 – Das Grabmal des Sargeras ist live | Deutsche Patchnotes


29.03.2017 14:05 Uhr | aenima | 1725 Aufrufe 1 like 0 flame
+
 WoW: Patch 7.2 – Das Grabmal des Sargeras ist live | Deutsche Patchnotes WoW: Patch 7.2 – Das Grabmal des Sargeras ist live | Deutsche Patchnotes

Heute ist es endlich soweit: WoW Patch 7.2 – Das Grabmal des Sargeras ist auf den EU Live-Servern angekommen. Damit ihr auch wisst, was euch mit dem neuesten Update erwartet, haben wir für euch die deutschen Patchnotes auf der Pfanne.

WoW Patch 7.2 – Das Grabmal des Sargeras | Deutsche Patchnotes

Neue Features

Die Verheerte Küste

Kehrt an die Verheerte Küste zurück und kämpft gegen die Legion an der Quelle ihrer Macht auf Azeroth. Beginnt eure Reise mit einem neuen Szenario und führt die Streitkräfte der Legionsrichter in den Kampf gegen die dämonischen Invasoren.

Die stetigen Veränderungen an der Verheerten Küste halten euch auf Trab und bringen euch jeden Tag aufs Neue andere Weltquests, Bosse und Schätze oder lassen das mächtige Kommandoschiff der Dämonen, die Sentinax, erscheinen.

Schließt euch regions- und fraktionsübergreifenden Bemühungen zum Bau von Gebäuden an, die euch Zugriff auf neue Inhalte und verschiedenste Boni im Kampf gegen die Legion gewähren.

Neuer Dungeon: Die Kathedrale der Ewigen Nacht

Die oberen Kammern des Grabmals des Sargeras waren einst ein Ort, an dem Elune gehuldigt wurde. Seit der Invasion der Legion haben ihre teuflischen Diener diesen heiligen Ort entweiht und zu einem Spiegelbild ihrer Verderbnis gemacht. Jetzt wird er zum Schauplatz einer Schlacht, die den Verlauf der Invasion wandeln könnte. Während sich die Legionsrichter der Teufelsarmee stellen, infiltriert eine kleine Gruppe von Helden den oberen Bereich der Kathedrale in der verzweifelten Hoffnung, die Aegis von Aggramar an ihren Ruheort zurückzubringen. In diesem neuen Dungeon erwarten euch:

  • Agronox – dieses uralte Wesen diente den Nachtelfenpriesterinnen des Tempels von Elune und hegte die wunderschönen hängenden Gärten. Nachdem die Kathedrale von der Boshaftigkeit der Legion befallen wurde, absorbierte der Wächter die Teufelsenergie durch seine Wurzeln. Jetzt verbreitet der verunstaltete Agronox im Glauben, endlich seine perfekte Form gefunden zu haben, Verderbnis im Heiligtum, das er einst bewachte.
  • Dreschzahn der Spöttische – dem verachtenswerten Bruder von Stachelfaust wurde aufgetragen, alle Sterblichen zu vernichten, die die große Bibliothek der Kathedrale betreten. Der einfältige Mo'arg besitzt keinen Respekt für Wissen und Bildung und es bereitet ihm kleinliches Vergnügen, durch die alten Artefakte zu stürmen und unbezahlbare Folianten zu zermalmen.
  • Domatrax – nachdem die Aegis von Aggramar wieder in ihre Fassung eingesetzt wurde, führt Domatrax eine Horde von Dämonen an, um das Relikt zu zerstören.
  • Mephistroth – von den Streitkräften von Azeroth zurückgedrängt, hat sich Mephistroth in die Kathedrale der Ewigen Nacht zurückgezogen, wo er seine gesamte Gerissenheit einsetzt, um die Helden davon abzuhalten, die Aegis von Aggramar zu sichern.

Dieser neue Dungeon ist auf heroischem und mythischem Schwierigkeitsgrad sowie als mythischer Schlüsselsteindungeon verfügbar.

Klassenkampagnen

Nachdem der Stützpunkt auf der Verheerten Küste errichtet und Fortschritte mit den Legionsrichtern erzielt wurden, führt jede Klasse ihre eigene Kriegskampagne fort. In eurer Ordenshalle könnt ihr eine neue Questreihe starten, einen neuen potenziellen Anhänger finden und neue, klassenspezifische Weltquests entdecken.

Sobald ihr eure Klassenkampagne und die Kampagne der Legionsrichter an der Verheerten Küste abgeschlossen habt, erhaltet ihr Zugang zu neuen, epischen Klassenreittieren. Sie sind die Belohnung für eine entsprechende Klassenreittierquest.

Angriffe der Dämonen

Die Brennende Legion bereitet den Angriff auf Azeroth mit neuer Entschlossenheit vor. Wundert euch also nicht, wenn die Verheerten Inseln angegriffen werden, nachdem ihr euren Stützpunkt an der Verheerten Küste errichtet habt. Ihr werdet die Legion zurückschlagen und die Länder eurer neuen Verbündeten verteidigen müssen.

Fliegen auf den Verheerten Inseln

Schließt die letzten Aufgaben für den Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil 2 ab, um das Fliegen auf den Verheerten Inseln freizuschalten.

Ruffortschritt in Legion

Über Ehrfürchtig hinaus verdienter Ruf trägt jetzt zu zusätzlichen Belohnungen von Fraktionsabgesandten der Verheerten Inseln bei. Diese neuen Belohnungstruhen bieten euch eine seltene Chance auf neue Fraktionsreittiere wie das Hochbergurhorn, den Wilden Traumläufer und den Leygewobenen fliegenden Teppich.

PvP-Gerangel

Eine Reihe neuer Versionen von beliebten PvP-Aktivitäten ist auf dem Weg. Beginnend mit „Süderstade vs. Tarrens Mühle“, „Gravitationsverlust“ und „Kriegshymnenkeilerei“ bieten euch die PvP-Gerangel verschiedene Modi, Regeln und landschaftliche Veränderungen, die von der normalen Spielweise des Schlachtfelds abweichen. Ihr könnt euch über die Gerangel-Option im Gruppenbrowser (Tastaturkürzel „I“) im Reiter „Spieler gegen Spieler“ unter der Auswahl Ungewertet dafür anmelden.

Haustierkampf-Dungeon

In der Welt der Haustierkämpfe zieht etwas Unheilvolles herauf und es liegt an euch, dem auf den Grund zu gehen. Wenn ihr zumindest ein Kampfhaustier der Stufe 25 besitzt, könnt ihr in Dalaran mit Breanni sprechen, um eine Wegbeschreibung zu diesem neuen Szenario zu erhalten.

Aktualisierte Features

Charakterverstärkung

Eure Verbindung zu eurem Artefakt wurde stärker und euer Artefaktwissen hat sich weiter vermehrt. Sobald ihr Stufe 25 des Artefaktwissens erreicht habt, erhaltet ihr die Quest „Suche nach verlorenem Wissen“, durch die ihr weitere Stufen freischalten könnt. Habt ihr zudem mindestens 35 Boni für eure Artefaktwaffe freigeschaltet, könnt ihr diese noch weiter verbessern. Schließt eine neue Questreihe ab und schaltet neue verstärkte Boni, zusätzliche Ränge für bereits vorhandene Boni und einen neuen ultimativen Bonus frei.

Doch nicht nur eure Waffe wird mächtiger. Egal ob Beute aus Dungeons, Weltquestbelohnungen oder hergestellte Gegenstände – eure Rüstung erreicht nie dagewesene Gegenstandsstufen. Im Kampf gegen die Legion kann das sicher nicht schaden!

Transmogrifikationssets

Unter dem neuen Reiter ‚Sets‘ in der Benutzeroberfläche für Vorlagen findet ihr diese neue Möglichkeit, Gegenstandssets aus vergangenen Schlachtzügen, PvP-Saisons und weiterem zu verfolgen.

Updates zu Klassenkämpfen

Die Veröffentlichung von Legion brachte viele Updates zu den Animationen, Sound- und Zaubereffekten der Klassen mit sich. In Patch 7.2 folgen weitere Updates für Jäger, Todesritter und Gleichgewichtsdruiden.

Berufe

  • „Die Obliterumschmiede“ sollte jetzt immer für alle Spieler verfügbar sein und erfordert keine Questreihe mehr.
  • Alle auf Gegenstandsstufe 815 hergestellten Gegenstände für die Langzeitinhalte werden jetzt auf Gegenstandsstufe 835 hergestellt.
  • Alle bestehenden Gegenstände zwischen den Gegenstandsstufen 815–830 werden ihre aktuelle Gegenstandsstufe behalten. Die erste Anwendung von Obliterum bringt sie auf Stufe 840 und die Höchstgrenze für Obliterum wurde auf Gegenstandsstufe 875 erhöht.
  • Einige mit Berufen verbundene Weltquests gewähren euch jetzt einen Fertigkeitspunkt im damit verbundenen Beruf.
  • Viele der Weltquests für Berufe in Dalaran zählen jetzt für die Abgesandtenquest der Kirin Tor.
  • Alle Rezepte, die ihr vom Endboss eines Dungeons auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad erhalten könnt, können jetzt auch in der ersten Truhe am Ende des Dungeons enthalten sein, wenn es sich um einen mythischen Schlüsselsteindungeon handelt.
  • Die meisten Rezepte für Handwerksberufe gewähren jetzt Fertigkeitssteigerungen über die maximale Fertigkeitsstufe hinaus, um das Erreichen von Stufe 800 zu vereinfachen.
  • Alchemie
    • Mana- und Verjüngungstränke können jetzt von Spezialisierungen verwendet werden, die eine andere primäre Ressource als Mana nutzen.
    • Für die Rezepte Trank des Alten Krieges, Trank der tödlichen Anmut, Leywirbeltrank und Unbeugsamer Trank wurde die Anzahl der benötigten Kräuter um 50 % verringert.
  • Archäologie
    • Ihr könnt jetzt Artefaktmacht aus Archäologie erhalten.
    • Neue Elite-Grabungsstätten wurden auf den Verheerten Inseln entdeckt.
    • Alle durch Archäologie beschworenen Gegner können jetzt von mehreren Spielern in der Nähe getötet werden.
  • Schmiedekunst
    • Es wurde ein neuer herstellbarer legendärer Gegenstand hinzugefügt:
      • (Gürtel) Rethus unerschöpflicher Mut
  • Kochkunst
    • Nomi bietet jetzt Vorbereitete Zutaten als Teil ihrer Arbeitsaufträge an. Diese können kombiniert werden, um bis zu 10 Portionen eines zufälligen, vom Spieler erlernten Rezepts herzustellen.
    • Herzhaftes Festmahl gewährt jetzt 400 Extrapunkte eines Wertes (vorher 150) und Üppiges Festmahl von Suramar gewährt jetzt 500 (vorher 200).
  • Ingenieurskunst
    • Für das Rezept Fehlschlagdetektorpylon wurde die Anzahl der benötigten Einheiten Teufelsschiefer um 50 % verringert.
    • Die Anzahl der benötigten Chaosblaster wurde von 3 auf 2 verringert.
    • Fehlschlagdetektorpylonen können jetzt in mythischen Schlüsselsteindungeons verwendet werden.
    • Ersatzteilbehälter (Behälter, die Träger der Schulterverzauberung 'Segen des Konstrukteurs' erbeuten können) haben jetzt eine Chance von 100 %, ein Gehärtetes Teufelsglas zu enthalten.
  • Inschriftenkunde
    • Neue Glyphe 'Zornwächter': Hexenmeister
      • Verwandelt eure Teufelswache in einen Zornwächter.
    • Neue Glyphe 'Schattensukkubus': Hexenmeister
      • Verwandelt euren Sukkubus in einen Schattensukkubus.
  • Lederverarbeitung
    • Es wurden neue herstellbare legendäre Gegenstände hinzugefügt:
      • (Dämonenjäger, Druide, Mönch, Schurke – Stiefel) Ewiges Refugium der Schildwache
      • (Jäger, Schamane – Stiefel) Träger der Weisheit
  • Bergbau
    • Es sollte jetzt deutlich einfacher sein, die Quest für Rang 2 und 3 von „Abbauverfahren: Infernoschwefel“ zu beginnen.
    • Die Schmiedeöfen, die sich in der Schmiede in Dalaran an der Wand befinden, können jetzt benutzt werden.
  • Schneiderei
    • Es wurde ein neuer herstellbarer legendärer Gegenstand hinzugefügt:
      • (Schultern) Celumbra, Dichotomie der Nacht
    • Die Dauer des von Bluttotemsatteldecke gewährten Komforts wurde um 20 % verringert.

Anvisieren mit der Tabulatortaste

Die Zielauswahl mit der Tabulatortaste wurde aktualisiert und sollte einheitlicher wirken. Während des Kampfes könnt ihr nicht mehr versehentlich zu einem Ziel wechseln, das sich nicht mit euch im Kampf befindet, außer ihr blickt das neue Ziel an, während ihr den angreifenden Gegnern den Rücken zukehrt. Darüber hinaus könnt ihr nicht mehr zu einem Ziel wechseln, das weder von eurem Charakter noch von eurer Kamera gesehen werden kann.

Benutzeroberfläche

  • Auf PvE-Servern sind die Namen von Spielern einer gegnerischen Fraktion jetzt orange eingefärbt.
  • Im Ausrüstungsmanager könnt ihr jetzt einem Ausrüstungsset eine Spezialisierung zuweisen.
  • Der Verkäufer von Blut von Sargeras verkauft jetzt Gegenstände zu verschiedenen Mengen (Umschalttaste + Linksklick).
  • Um versehentliche Klicks zu vermeiden, hat die Wiederbelebungsoption „Ablehnen“ jetzt eine kurze Abklingzeit, bevor sie geklickt werden kann.
  • Die Schaltfläche „Alle öffnen“ wurde dem Briefkasten hinzugefügt.
  • Von anderen Spielern verlinkte Erfolge zeigen jetzt in derselben Beschreibung euren eigenen Fortschritt an.
  • Vorlagen
    • Ihr könnt jetzt eine Vorschau für ein Ensemble-Set ansehen, indem ihr Strg gedrückt haltet und darauf klickt.
    • Der Transmogrifizierer-NSC kann jetzt auf der Minikarte verfolgt werden.
    • Ihr könnt jetzt in eurer Vorlagensammlung nach den Namen von Dungeons und Bossen suchen.
  • PvP
    • In der Arena werden die Kontroll-Ehretalente eurer Gegner jetzt auf ihrem Einheitenfenster angezeigt.
    • Es wurden verschiedene Verbesserungen an der Sichtbarkeit von Gruppenmitgliedern in Schlachtfeldern vorgenommen.
  • Schnellbeitritt
    • Automatische Einladung: Es wurde eine Einstellung hinzugefügt, die es Freunden und Gildenmitgliedern erlaubt, sofort und ohne Bestätigung eurer Warteschlange beizutreten. Diese Einstellung befindet sich im Interfacemenü unter Kontakte.
    • Tooltips für Gruppen zeigen jetzt die verfügbaren Rollen an und ob die Option „Automatische Einladung“ aktiviert ist.
    • Mit einem Rechtsklick auf eine Schnellbeitritt-Gruppe könnt ihr einem Mitglied dieser Gruppe zuflüstern.
  • Zauberbuch
    • Zauber, die keiner Aktionsleiste zugewiesen wurden, sind im Zauberbuch hervorgehoben.
    • Wenn ihr mit der Maus über einen zugewiesenen Zauber fahrt, wird er in eurer Aktionsleiste hervorgehoben, sodass ihr ihn leichter finden könnt.
    • Haustierzauber können jetzt auf die Spieler-Aktionsleiste gezogen werden.

 

Änderungen

Klassen

  • Spott von Spielern erhöht jetzt 3 Sek. sämtliche gegen das Ziel verursachte Bedrohung um 400 % (vorher 200 %).
  • Die Volksfähigkeiten 'Kraftpaket' der Tauren und 'Macht des Berges' der Zwerge erhöhen jetzt wie vorgesehen die Heilung um 2 % (vorher 1 %).
  • Spezialisierungen, die keine Tanks sind, profitieren wieder von Bonusrüstung durch die Ausrüstung.
  • Der Schadensbonus, den Tanks und Heiler pro ausgegebenem Artefaktpunkt erhalten, wurde für Tanks und Disziplinpriester auf 0,65 % (vorher 0,5 %) und für alle anderen Heiler auf 1,3 % erhöht (vorher 1 %).
  • Dämonenjäger
    • Rachsucht
      • 'Dämonischer Schutz' verringert jetzt jeglichen erlittenen Schaden um 20 % (vorher 10 %) und erhöht die Rüstung um 75 % (vorher 120 %).
  • Druide
    • Die Geschwindigkeitsboni von Pfadfinder der Verheerten Inseln wirken sich jetzt auch auf 'Reisegestalt' und 'Fluggestalt' (solange ihr am Boden seid) aus.
    • Die Dauer und die Frequenz der Ticks von 'Sternenregen' hängt nicht mehr von der Tempowertung ab.
    • Wildheitsdruiden verursachen jetzt 4 % mehr Schaden mit 'Krallenhieb', 'Schreddern', 'Prankenhieb', 'Hauen', 'Brutales Schlitzen', 'Mondfeuer', 'Wilder Biss', 'Ashamanes Raserei' und 'Zerfetzen'.
    • Wächter
      • 'Einschüchterndes Gebrüll' macht Ziele jetzt bewegungsunfähig (vorher eine Verlangsamung von 50 %).
      • Der Schaden von 'Zerfleischen' wurde um 15 % erhöht.
      • Der Direktschaden von 'Hauen' (Bär) wurde um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Prankenhieb' (Bär) wurde um 25 % verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Durch diese Änderungen sollte der gesamte Schaden von Wächtern ungefähr gleich bleiben oder vielleicht geringfügig ansteigen. Der Schaden tritt jedoch unmittelbarer ein, was ihnen gegen Gegner mit Sofortschaden helfen sollte.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • 'Alpharaserei' bewirkt jetzt zusätzlich, dass euer Haustier bis zu 25 Meter auf das Ziel zustürmt.
  • Magier
    • Arkan
      • Der regelmäßige und abschließende Schaden von 'Mal von Aluneth' wurde um 33 % erhöht.
  • Mönch
    • 'Chiwelle' ersetzt das Talent 'Nebellauf':
      • Eine Welle von Chi-Energie durchdringt Freunde und Gegner und verursacht Naturschaden bzw. Heilung. Springt bis zu 7-mal zwischen Zielen innerhalb von 25 Metern weiter.
    • Nebelwirker erlernen jetzt 'Stärkendes Gebräu' auf Stufe 55 (vorher 'Stärkendes Elixier' auf Ehrestufe 22).
    • Nebelwirker erlernen jetzt 'Essenzborn' (Rang 2) auf Stufe 58.
    • Windläufermönche verursachen jetzt 8 % mehr Schaden mit 'Tigerklaue', 'Blackout-Tritt' und 'Tritt der aufgehenden Sonne'.
  • Paladin
    • 'Richturteil des Lichts' hat keine Abklingzeit mehr zwischen den Heilungen für jedes Ziel.
  • Priester
    • Schatten
      • Der durch 'Mentale Stärke' (Artefaktbonus) gewährte Schild kann keinen Schaden von mehr als 4 % der gesamten Gesundheit von Spielern absorbieren (vorher 8 %) und berechnet jetzt wie vorgesehen die Heilung von 'Vampirberührung'.
  • Schurke
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Tod von oben' mit 'Erwartung' wie vorgesehen bis zu 5 Combopunkte verbrauchte, aber mit 'Erwartung' Bonusschaden aus bis zu 10 Combopunkten erhielt.
    • Meucheln
      • Die Auslösungschance von 'Trickkiste' (Artefaktbonus) beträgt jetzt 2,5 % für jeden verbrauchten Combopunkt bei 'Vergiften' oder 'Blutung'.
      • 'Tötungsdrang' führt jetzt dazu, dass 'Vendetta' 60 Energie und im Laufe von 2 Sek. zusätzlich weitere 60 Energie gewährt.
    • Gesetzlosigkeit
      • 'Fluch der Schreckensklingen' (Artefaktbonus) funktioniert jetzt mit 'Geisterhafter Stoß'.
      • 'Unausweichlich' (Artefakttalent) verringert jetzt die Energiekosten von Finishing-Moves um 1 pro Punkt (vorher eine Verringerung von 2 Energie pro Punkt).
      • Der Schaden der folgenden Fähigkeiten wurde um 3,5 % erhöht: 'Hinterhalt', 'Zwischen die Augen', 'Kanonenkugelsalve', 'Tod von oben', 'Geisterhafter Stoß', 'Mordlust', 'Pistolenschuss', 'Durchstoßen', 'Säbelhieb'.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Wenn 'Seelen ernten' erneuert wird, wird dadurch die aktuelle Dauer des Stärkungseffekts nicht mehr durch die neue überschrieben. Die neue Dauer wird zu der aktuellen hinzugerechnet, bis zu einer maximalen Dauer von 60 Sek.
      • 'Seelen ernten' (Artefaktbonus) besitzt jetzt eine Abklingzeit von 5 Sek.
        • Kommentar der Entwickler: Wenn ihr zuvor bei einem bestehenden Stärkungseffekt von 20 Sek. 'Seelen ernten' mit 5 Stapeln eingesetzt habt (was zu einer Dauer des Stärkungseffekts von 25 Sek. führte), wurde der noch 20 Sek. andauernde Stärkungseffekt durch einen 25 Sek. anhaltenden Stärkungseffekt überschrieben. Jetzt würde in diesem Fall die Dauer des Stärkungseffekts auf 45 Sek. erhöht.
      • Zu Beginn eines Kampfes werden die Seelen jetzt auf 0 zurückgesetzt. Der Stärkungseffekt wird außerdem zu Beginn eines Kampfes entfernt. Die Chance, dass Ulthalesh in Schlachtzügen zu Beginn eines Bosskampfes die ersten drei Gepeinigten Seelen generiert, wurde deutlich erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Seelen sind eine Ressource und eine unserer Regeln ist, eure Ressourcen/Stapel eines Stärkungseffekts vor einem Kampf zurückzusetzen, sodass jeder Versuch standardisiert wird. Wenn ihr beim ersten Kampf gegen einen Schlachtzugsboss über Seelen verfügt, fühlt sich das gut an, aber jeder weitere Versuch würde sich im Vergleich umso schlechter anfühlen.
  • Krieger
  • 'Sturmangriff' (und 'Abfangen') fügen jetzt beim Aufprall Schaden zu. Die Verlangsamung tritt ein, nachdem ihr euer Ziel getroffen habt.

Ordenshallen

  • Artefaktforscher verfügen jetzt über erklärende Dialogoptionen, wenn ihr alle von ihnen angebotenen Arbeitsaufträge abgeschlossen habt.

Dungeons

  • Die Gegenstandsstufe der Ausrüstung, die in Dungeons von Legion erbeutet werden kann, wurde erhöht.
  • Der Schaden und die Gesundheit aller Gegner in heroischen und mythischen Dungeons sowie in mythischen Schlüsselsteindungeons wurde erhöht.
  • Für alle zufälligen heroischen Dungeons wird jetzt Gegenstandsstufe 825 für die Warteschlange benötigt.
  • Unteres Karazhan und Oberes Karazhan wurden im Dungeonbrowser zur Liste „Zufälliger heroischer Dungeon (Legion)“ hinzugefügt.
  • Der Arkus und Der Hof der Sterne wurden im Dungeonbrowser zur Liste „Zufälliger heroischer Dungeon (Legion)“ hinzugefügt.
  • Mythische Schlüsselsteindungeons
    • Mythische Schlüsselsteindungeons gewähren jetzt auf Stufe 10 Ausrüstung mit einer Gegenstandsstufe von bis zu 890. Im wöchentlichen Schatz des Herausforderers können – mit einem Schlüsselstein der Stufe 10 – Ausrüstungsgegenstände mit einer Gegenstandsstufe von bis zu 905 enthalten sein.
    • Artefaktmachtbelohnungen können jetzt durch den wöchentlichen Schatz des Herausforderers und aus mythischen Schlüsselsteindungeons, jeweils mit Schlüsselsteinen bis Stufe 30, erhalten werden.
    • Es wurden 60 Sek. zum Rabenwehr-Timer hinzugefügt.
    • Dem obersten Deck im Seelenschlund wurde ein Matrosennachtwächter hinzugefügt, wenn Wimmelnd aktiv ist.
    • Das Töten von Grottenmöwen trägt jetzt zum Fortschritt beim Töten von gegnerischen Streitkräften bei.
    • Neues Affix: Platzend (Stufe 4)
      • Reguläre Gegner explodieren, wenn sie getötet werden, wodurch alle Spieler über 4 Sek. 10 % ihrer maximalen Gesundheit als Schaden erleiden. Dieser Effekt kann gestapelt werden.
    • Neues Affix: Explosiv (Stufe 7)
      • Kreaturen haben die Chance, eine Explosive Kugel an einem Ort in der Nähe zu beschwören. Diese explodiert und fügt Spielern Schaden in Höhe von 50 % ihrer maximalen Gesundheit zu.
    • Neues Affix: Bebend (Stufe 7)
      • Spieler beben in regelmäßigen Abständen und erleiden Schaden in Höhe von 20 % ihrer maximalen Gesundheit. Ihre Zauber und die von Verbündeten in der Nähe werden unterbrochen.
    • Neues Affix: Schrecklich (Stufe 7)
      • Wenn sie über weniger als 90 % ihrer maximalen Gesundheit verfügen, werden Spieler von 'Schreckliche Wunde' betroffen.
    • Das Affix Überschüssig wurde entfernt.
    • Die Reichweite des Affixes Anstachelnd wurde auf 30 Meter verringert (vorher 45 Meter).
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung soll Spielern mehr Möglichkeiten für Kontrollverlusteffekte bieten.
    • 'Nekrotische Fäulnis' endet jetzt, nachdem der Kampf verlassen wurde. Die Dauer wurde auf 9 Sek. verringert (vorher 10 Sek.).
      • Kommentar der Entwickler: Damit sollte es nicht mehr vorkommen, dass Spieler nach dem Töten von Gegnern warten müssen, bis Nekrotisch endet und Tanks sollten jetzt im Kampf öfter ihre Abklingzeiten zurücksetzen können.
    • Die Verringerung der Bedrohung durch das Affix Launisch wurde auf 75 % verringert (vorher 80 %).
    • Der Schadensbonus des Affixes Verstärkt wurde auf 30 % verringert (vorher 40 %).
    • Der Schadensbonus des Affixes Tyrannisch wurde auf 15 % verringert (vorher 20 %).
    • Der Wirkungsbereich des Affixes Blutig wurde auf 8 Meter erhöht.
    • Mythische Schlüsselsteine stehen jetzt für Die Kathedrale der Ewigen Nacht, Oberes Karazhan und Unteres Karazhan zur Verfügung.
    • Die Artefaktmachtbelohnungen für Mythische Schlüsselsteindungeons wurden angepasst:
      • Für längere Dungeons wie Hallen der Tapferkeit erhaltet ihr jetzt proportional mehr Artefaktmacht.
      • Für kürzere Dungeons wie Der Seelenschlund erhaltet ihr jetzt proportional weniger Artefaktmacht.
      • Artefaktmachtboni wurden den Belohnungen aus wöchentlichen Truhen hinzugefügt. Diese steigen je nach eurem höchsten erlangten Schlüsselstein an.

Gegenstände

  • Weltquestbelohnungen auf den Verheerten Inseln skalieren jetzt bis Gegenstandsstufe 860 (vorher Gegenstandsstufe 845).
  • Setmarken für alle Schlachtzüge von Höhle des Schlangenschreins bis Schlacht um Orgrimmar wurden aktualisiert und bieten euch jetzt genau wie neuere Setmarken aus Schlachtzügen bei Rechtsklick Beute für eure Spezialisierung. Die Händlermechanik für diese Gegenstände wurde nicht geändert.
  • Eine Reihe nicht verfügbarer Gegenstände, die zu PvP-Sets aus den Erweiterungen The Burning Crusade und Wrath of the Lich King gehören, sind jetzt wieder bei Händlern verfügbar.
  • Sets aus Ordenshallen können jetzt mit seltenen Gegenständen, die durch Weltquests in der Verheerten Küste erhalten werden können, auf Gegenstandsstufe 870 verbessert werden.
  • Tuch der Schande: Erhöht die Heilung kritischer Heileffekte jetzt um 5 % (vorher 10 %).
  • Jäger
    • (Tierherrschaft) Der Setbonus für 2 Teile der Adlerkrallenschlachtrüstung sollte jetzt wie vorgesehen seinen Einfluss auf das Talent 'Alpharaserei' anzeigen.
    • (Tierherrschaft) Der Setbonus für 4 Teile der Adlerkrallenschlachtrüstung sollte jetzt wie vorgesehen seinen Einfluss auf das Talent 'Alpharaserei' anzeigen.

Legendäre Gegenstände

  • Legendäre Gegenstände aus Legion erfordern jetzt Stufe 101 (vorher 110).
    • Mehrere Klassen
      • Aggramars Schritte: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 617 kritische Trefferchance als dritten Bonussekundärwert. Gewährt jetzt Bewegungsgeschwindigkeit in Höhe von 75 % eurer Tempowertung, kritischer Trefferchance, Meisterschaft oder Vielseitigkeit, je nachdem, welcher dieser Werte am höchsten ist.
      • Norgannons Weitsicht: Wird jetzt ausgelöst, wenn ihr 6 Sek. stillsteht (vorher 8 Sek.), wodurch 4 Sek. lang Zauber während der Bewegung gewirkt werden können (vorher 5 Sek.). Zeigt jetzt visuell an, wenn ihr während der Bewegung Zauber wirken könnt. Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 617 kritische Trefferchance als dritten Bonussekundärwert.
      • Sephuz' Geheimnis: Gewährt jetzt immer 10 % erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit und 2 % Tempowertung. Bei Auslösung wird dieser Bonus auf die aktuellen Werte von 70 % Bewegungsgeschwindigkeit und 25 % Tempowertung erhöht. Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus von 10 % ist jetzt mit anderen Bewegungsgeschwindigkeitsboni stapelbar.
      • Wurzeln von Shaladrassil: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 kritische Trefferchance als dritten Bonussekundärwert.
    • Todesritter
      • Tuch von Acherus: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 771 Meisterschaft als dritten Bonussekundärwert.
      • Blut
        • Blutrippenknochenbeinplatten: Erhöht jetzt zusätzlich die Schadensreduktion von 'Knochenschild' um 2 %.
        • Dienst von Blutschatten: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 1.233 Lebensraub als Bonustertiärwert.
      • Frost
        • Beharrlichkeit des Schwarzen Märtyrers: 'Heulende Böe' fügt Gegnern, die vor kurzem durch 'Unbarmherziger Winter' verletzt wurden, 20 % erhöhten Schaden zu (vorher 40 %).
      • Unheilig
        • Todesmarsch: Erhöht jetzt zusätzlich den Schaden von 'Todesstoß' und 'Todesmantel' um 10 %.
        • Tak'theritrix' Schulterpolster: Die Dauer von 'Hungernde Runenwaffe' wurde auf 30 Sek. erhöht (vorher 20 Sek.).
    • Dämonenjäger
      • Verwüstung
        • Achor, der ewige Hunger: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 Meisterschaft als dritten Bonussekundärwert.
        • Zorn der Halbriesen: 'Dämonenklingen' erzeugt zusätzliche 1 bis 6 Jähzorn (vorher 1 bis 8 Jähzorn).
        • Das Opfer von Loramus Thalipedes: Der Schadensbonus tritt jetzt beim ersten getroffenen Ziel ein (vorher beim zweiten getroffenen Ziel).
        • Bionische Stabilisatoren der Mo'arg: Der Schadensbonus tritt jetzt beim ersten getroffenen Ziel ein (vorher beim zweiten getroffenen Ziel).
      • Rachsucht
        • Verlorene Unterarmschienen des Entweihers: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 539 Vermeidung als Bonustertiärwert.
    • Druide
      • Alle Spezialisierungen
        • Ekogespenst, Erschaffer von Welten: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 Tempowertung als dritten Bonussekundärwert.
      • Gleichgewicht
        • Versprechen Elunes, der Mondgöttin: Erhöht jetzt zusätzlich den Schaden von 'Solarzorn' und 'Lunarschlag' um 8 %.
      • Wildheit
        • Schillerndes Signet: Erhöht jetzt zusätzlich eure Energieregeneration um 5 %.
        • Feuerrote Zerfledderer: Bewirkt jetzt zusätzlich, dass euer nächster Einsatz von 'Zerfleddern' keine Energie kostet.
      • Wächter
        • Eichenherz' Holzkopf: 'Baumrinde' gewährt jetzt sofort 45 Wut und zusätzlich 30 Wut (vorher 15 Wut) im Verlauf von 3 Sek.
      • Wiederherstellung
        • Der Rat des Dunklen Titanen: Bewirkt jetzt zusätzlich, dass die regelmäßige Heilung von 'Blühendes Leben' eine Chance von 5 % hat, den letzten Heileffekt auszulösen.
        • Tränenstein der Elune: Von eurem 'Wildwuchs' geheilte Verbündete haben jetzt eine Chance von 15 % (vorher 20 %), zusätzlich 'Verjüngung' zu erhalten.
        • X'onis Umarmung: Verringert jetzt zusätzlich die Abklingzeit von 'Eisenborke' um 20 %.
        • Essenz der Infusion: 'Gelassenheit' heilt jetzt Ziele mit weniger als 60 % (vorher 50 %) ihrer Gesundheit um 60 % mehr (vorher 50 %).
        • Aman'thuls Weisheit: Wenn eure 'Verjüngung' ein Ziel bei voller Gesundheit heilt, wird die Dauer um 3 Sek. erhöht, bis zu einer maximalen Gesamterhöhung von 15 Sek. pro Einsatz.
    • Jäger
      • Alle Spezialisierungen
        • Voodoomaske des Schattenjägers: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 kritische Trefferchance als dritten Bonussekundärwert.
    • Magier
      • Alle Spezialisierungen
        • Belo'virs letztes Gefecht: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 Meisterschaft als dritten Bonussekundärwert.
      • Arkan
        • Kordel der Unendlichkeit: Jedes Mal, wenn ihr einen Gegner mit 'Arkane Geschosse' trefft, wird der Schaden eures nächsten Einsatzes von 'Mal von Aluneth' um 1 % erhöht. Dieser Effekt kann gestapelt werden.
      • Feuer
        • Darcklis Drachenfeuerdiadem: Besitzt einen neuen visuellen Effekt, wenn 'Drachenodem' gewirkt wird.
        • Pyrotexzündgewebe: 'Phönixflammen' verringert die verbleibende Abklingzeit von 'Einäschern' um 9 Sekunden (vorher 6 Sekunden).
    • Mönch
      • Nebelwirker
        • Auge von Collidus dem Sphärenwächter: Jedes Mal, wenn 'Beruhigender Nebel' heilt, wird die Absorbierung eures nächsten Einsatzes von 'Lebenskokon' um 3 % erhöht (vorher 1 %). Dieser Effekt ist bis zu 50-mal stapelbar (vorher 100-mal). Es wurde ein Fehler behoben, durch den der zweite, von Schiftung des Einklangs gewährte Einsatz von 'Beruhigender Nebel' euch keinen zweiten Stapel des Stärkungseffekts verlieh.
        • Ovyds Winterhülle: Jedes Mal, wenn 'Einhüllender Nebel' heilt, hat die Bonusheilung eine Chance von 50 %, zu einem verwundeten Verbündeten innerhalb von 30 Metern weiterzuspringen.
        • Ei'thas, Mondgleiter von Eramas: 'Erhebende Trance' erhöht jetzt die Heilung von 'Beleben' um zusätzliche 10 % und bewirkt, dass 1 zusätzliches Ziel geheilt wird.
      • Windläufer
        • Trinkhorndeckel: Die Dauer von 'Sturm, Erde und Feuer' wird für jedes ausgegebene Chi um 0,4 Sek. erhöht (vorher 0,6 Sek.). Die Dauer von 'Gleichmut' wird jedes Mal, wenn ihr Chi ausgebt, um 0,3 Sek. verlängert.
        • Der kaiserliche Kondensator: Der Schadensbonus pro Stapel wurde auf 100 % erhöht (vorher 50 %).
        • Verbotene Berührung des verborgenen Meisters: Erhöht jetzt zusätzlich den Schaden von 'Berührung des Todes' um 40 %.
        • Katsuos Finsternis: Verringert die Kosten von 'Furorfäuste' um 1 Chi (vorher 2 Chi).
        • Marsch der Legion: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 1.068 Meisterschaft als dritten Bonussekundärwert. Tempowertung wurde leicht verringert.
    • Paladin
      • Heilig/Schutz
        • Uthers Schutz: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 617 Tempowertung als dritten Bonussekundärwert.
      • Heilig
        • Ilterendi, Kronjuwel von Silbermond: 'Richturteil' erhöht eure Heilung 5 Sekunden lang um 15 % (vorher 20 %).
        • Tyrs Hand des Glaubens: Verringert die Abklingzeit von 'Handauflegung' um 70 % (vorher 60 %).
      • Schutz
        • Tyelca, Statur von Ferren Marcus: Erhöht jetzt auch den Schaden von 'Schild des Rächers' um 20 %.
      • Vergeltung
        • Aegisjalmur, die Armschützer der Anbetung: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 617 kritische Trefferchance als dritten Bonussekundärwert.
        • Blick der Gerechtigkeit: Bewirkt jetzt zusätzlich, dass 'Hammer der Gerechtigkeit' 1 'Heilige Kraft' erzeugt, wenn die Fähigkeit gegen Ziele mit mehr als 75 % ihrer Gesundheit eingesetzt wird. Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 insgesamt 412 weniger Meisterschaft, aber dafür zusätzlich 412 Tempowertung.
  • Priester
    • Disziplin
      • Skjoldr, Ivagonts Refugium: Erhöht jetzt zusätzlich die Absorbierung von 'Machtwort: Schild' um 15 %.
    • Heilig
      • Muzes standhafter Wille: Betrifft jetzt auch 'Blitzheilung'.
      • Rammals Hintergedanke: Die Bonusheilung wurde auf 20 % erhöht (vorher 15 %).
    • Schatten
      • Zenk'aram, Iridis Anadem: Erhöht jetzt zusätzlich den Bonus für verursachten Schattenschaden von 'Leerengestalt' um 3 %.
      • Anunds Versengte Fesseln: Jedes Mal, wenn 'Schattenwort: Schmerz' und 'Vampirberührung' Schaden verursachen, verursacht der nächste Einsatz von 'Leerenblitz' 3 % (vorher 4 %) mehr Schaden. Dieser Effekt ist bis zu 50-mal stapelbar.
  • Schurke
    • Alle Spezialisierungen
      • Mantel des Meisterassassinen:Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Stärkungseffekt durch eine Kombination aus 'Trickbetrug' und 'Verschwinden' 3 Sek. länger andauerte.
      • Valeeras Wille: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 Meisterschaft als dritten Bonussekundärwert.  Tempowertung wurde um 412 verringert und kritische Trefferchance um 412 erhöht.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Akainus absolute Gerechtigkeit: 'Lavapeitsche' verursacht jetzt 50 % (vorher 30 %) zusätzlichen Schaden, wenn eure Waffen sowohl von 'Flammenzunge' als auch von 'Frostbrand' verstärkt werden.
      • Spirituelle Reise: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 617 Tempowertung als dritten Bonussekundärwert.
    • Wiederherstellung
      • Nobundos Erlösung: 'Kettenheilung' verringert die Kosten eures nächsten Einsatzes von 'Heilende Woge' um 50 % (vorher 30 %).
  • Hexenmeister
    • Alle Spezialisierungen
      • Säulen des Dunklen Portals: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 658 Tempowertung als dritten Bonussekundärwert.
    • Gebrechen
      • Sacrolashs Dunkelstoß: Erhöht jetzt auch den Schaden von 'Verderbnis' um 15 %.
      • Dämonologie
      • Tücke der Sin'dorei: In Verbindung mit 'Grimoire der Überlegenheit' gibt es jetzt einen visuellen Schwächungseffekt, der die Abklingzeit von 3 Min. anzeigt.
  • Krieger
    • Alle Spezialisierungen
      • Zeitloses Manöver: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 717 Vielseitigkeit als dritten Bonussekundärwert.
      • Mannoroths Aderlassfesseln: Hat jetzt bei Gegenstandsstufe 940 zusätzlich 771 Vielseitigkeit als dritten Bonussekundärwert.
    • Schutz
      • Die Mauern fielen: Erhöht jetzt zusätzlich die Wuterzeugung von 'Schildschlag' um 2.
      • Wucht des Donnergotts: Jeder von 'Donnerknall' getroffene Gegner verringert die verbleibende Abklingzeit von 'Demoralisierender Ruf' um 3 Sek. (vorher 1 Sek.).

PvP

  • Die Ehreanforderungen für Stufenaufstiege über das Ehresystem wurden verringert.
    • Die benötigte Ehre für den Fortschritt von 1 bis 50 auf Prestige 0 wurde um 50 % verringert.
  • Die Umwandlung von Ehre zu EP wurde um 50 % erhöht.
  • In PvP-Instanzen (Arenen, Schlachtfelder und Ashran) gewähren Artefakte jetzt allen Spielern eine Mindesterhöhung von Ausdauer. Dieses Minimum entspricht dem Erwerb von 36 Punkten, wovon einer die Eigenschaft ist, die 10 % Ausdauer gewährt.
  • Die 20 % Waffenkunde, die Spieler im PvP erhalten, wirken nicht mehr auf Fähigkeiten, die 100 % Parieren oder Ausweichen gewähren, wie zum Beispiel 'Entrinnen' oder 'Durch das Schwert umkommen'.
  • Spieler können jetzt Gladiator-Ausrüstung der aktuellen Saison in der Obliterumschmiede einäschern, um Echos der Schlacht zu erhalten.
  • Spieler können jetzt Elitegladiatorenausrüstungen der aktuellen Saison in der Obliterumschmiede einäschern, um Echos der Dominanz zu erhalten.
  • Die Graufangenklave und Windläufers Zuflucht haben neue Händler erhalten, die euch im Austausch für Echos der Schlacht und Echos der Dominanz Ausrüstungsgegenstände verkaufen.
  • In Arenen wurde dem Warteschlangensymbol an der Minikarte die Option zum Aufgeben hinzugefügt. Spieler können aufgeben, sobald ein Teammitglied stirbt.
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Die Dauer von 'Nemesis' wurde im PvP auf 15 Sek. verringert.
      • Der Schaden von 'Chaosstoß' und 'Vernichtung' wurde im PvP um 15 % verringert.
    • Rachsucht
      • Der Schaden von 'Rachsucht' ist im PvP nicht mehr um 10 % verringert.
  • Druide
    • 'Bärengestalt' gewährt jetzt 150 % Rüstung im PvP (vorher 200 %).
    • Gleichgewicht
      • Gegnerische Spieler sehen jetzt den Radius von 'Sternenregen', falls die Fähigkeit aktiv ist.
      • 'Mondfeuer', 'Sonnenfeuer' und 'Sternenregen' fügen Spielercharakteren jetzt 50 % weniger Schaden über Zeit zu.
      • 'Solarzorn' fügt Spielercharakteren jetzt 40 % mehr Schaden zu.
      • 'Sternschnuppen' gewährt 2 Astrale Macht, falls der auslösende Schaden Spielercharakteren zugefügt wurde (vorher 4 Astrale Macht).
      • 'Sterbende Sterne' erzeugt 3 Astrale Macht (vorher 8 Astrale Macht).
      • Die Intelligenz wurde um 15 % erhöht.
    • Wildheit
      • Im PvP erhöht 'Blutgießers Gebrechlichkeit' euren Schaden auf das Ziel um 15 %.
    • Wiederherstellung
      • Durch 'Wildes Wachstum' gewirkter 'Wildwuchs' trifft jetzt nur noch das ursprüngliche Ziel.
  • Jäger
    • Überleben
      • 'Diamanteis' verhindert nicht länger das Wirken von 'Eisblock' und 'Gottesschild'.
  • Magier
    • Arkan
      • Intelligenz um 5 % verringert.
    • Frost
      • 'Konzentrierte Kälte' erhöht jetzt den Schaden von 'Gefrorene Kugel' um 225 % (vorher 250 %).
  • Mönch
    • Braumeister
      • Der Schaden von Braumeistern ist im PvP nicht mehr um 10 % verringert.
    • Nebelwirker
      • 'Stärkendes Elixier' von Windläufern wurde umbenannt und heißt jetzt 'Stärkendes Gebräu'.
      • Die Manakosten der durch 'Uralte Künste der Nebelwirker' modifizierten Version von 'Beruhigender Nebel' wurden um 25 % verringert.
      • Manaregeneration wurde um 5 % erhöht.
  • Paladin
    • Vergeltung
      • 'Rechtbringer' fügt Zielen keinen Schaden mehr zu, die unter Kontrollverlusteffekten stehen, die durch Schaden gebrochen werden können.
  • Priester
    • Schatten
      • Die Intelligenz wurde um 5 % erhöht.
      • 'Schwelle des Wahnsinns' gewährt jetzt eine Schadenserhöhung von 20 % bei 100 Wahnsinn und inaktiver Leerengestalt.
      • Das Talent 'Vermächtnis der Leere' erlaubt es euch jetzt, 'Leereneruption' bei 65 Wahnsinn zu wirken.
      • 'Psychoschrecken' kann nicht mehr mit Makros zum Anvisieren gewirkt werden.
  • Krieger
    • Schutz
      • 'Massenzauberreflexion' gewährt jetzt 30 % Magieschadensreduktion, falls aktiviert.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 5 % erhöht.
    • Dämonologie
      • Der Schaden von 'Verdammnis' wurde im PvP um 15 % verringert.
    • Zerstörung
      • Die Dauer von 'Teufelsriss' wurde auf 6 Sek. verringert (vorher 15 Sek.).

Schlachtzug

  • Die Nachtfestung
    • Sterndeuter Etraeus
      • Die Dauer der Schwächungseffekte von Sternzeichen wurde um 15 Sek. erhöht.


Quelle:
Battle.net


Weitere spannende Game News:


02.03.17 WoW: Patch 7.1.5 – Hotfix-Patchnotes vom 01. März 2274 Hits
15.03.17 Die BlizzCon 2017 findet am 03. und 04. November statt .. 1791 Hits
13.04.17 WoW: Patch 7.2 – Deutsche Hotfix-Patchnotes (Stand: 1.. 1641 Hits
20.04.17 WoW: Patch 7.2 – Entwickler geben nähere Details zu .. 1264 Hits


1 like aenima
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2017 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > News > WoW: Patch 7.2 – Das Grabmal des...