Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


10.12.2009 16:07 Uhr | Aenima | 54949 Aufrufe 0 like 1 flame
< Seite 2 von 2
1

WoW Wotlk Patch 3.3 Hexenmeister Dämonologie Guide - Teil 2


Weiter geht es mit unserem World of Warcraft Klassen Hexenmeister Guide, der uns von unserem Community-Mitglied Galterus zugesendet wurde.

Wir wünschen Euch viel Spaß damit!

Anregungen, Feedback und Kritik ist natürlich erwünscht.



Hexenmeister mit Mount

Arrow  Hexenmeister mit Mount

9. Rotation

Bei einem Dämonologie Hexenmeister kann man nicht wirklich von einer Rotation sprechen. Dennoch versuchen wir Euch hier zu erklären, wie die Zauberabfolge eines Dämonologie Hexers aussehen solte.

Hier die Schritte die ihr beachten solltet.

Vor Kampfbeginn:

  • Schaut zu erst einmal ob sich eine Eule oder Schattenpriester im Raid befindet. Sollte eine der beiden Klassen im Raid sein solltet Ihr auf jeden Fall mit Euren Hexerkollegen absprechen wer den Fluch der Elemente auf das Ziel bringt.
  • Bevor ihr in den Kampf geht nutzt Eure Fähigkeit Dunkler Pakt oder Aderlass um Euch den Zaubermacht Buff der Glyphe Aderlass zu holen.
Während des Kampfs:
  • Nachdem ihr Aderlass gewirkt habt und der Boss angreifbar ist solltet ihr Folgendes machen:
  • Beginnt mit Fluch der Elemente (wenn ihr die Aufgabe habt den Spell anzubringen), Verdammnis und Verderbnis auf den Boss. Diese drei Flüche sind immer auf dem Gegner zu halten.
  • Als nächstes schießt ihr einen Schattenblitz.
  • Dann wechselt ihr in die Metamorphose und setzt Dämonischer Ansturm ein um direkt am Boss zu stehen.
  • Sobald ihr am Boss steht nutzt Feuerbrandaura und beginnt damit Schattenblitze abzufeuern.
  • Ab diesem Moment bewegt ihr Euch keinen Meter mehr vom Boss weg. Außer er nutzt Fähigkeiten die Fläschenschaden verursachen.
  • Nun Müsst ihr die Flüche immer dem Boss halten und jedes mal Metamorphose nutzen Sobald sie bereit ist.
  • Wichtig: Der Buff der Glyphe Aderlass darf nie auslaufen. Erneuert diesen Buff wenn er noch ca. zwei Sekunden Restwirkzeit hat!
  • Das Spiel geht immer so weiter bis der Boss noch 35% Leben hat.
  • Ab nun wird der Schattenblitz durch Seelenfeuer ersetzt, denn mit den Änderungen in Patch 3.3 ist Seelenfeuer nun ein Selbstläufer der Euch Dezimierung bringt!
Ork Hexenmeister

Arrow  Ork Hexenmeister

10. Sockel

Hier möchten wir euch die bevorzugten Sockelungsmöglichkeiten für den Dämonlogie Hexenmeister vorstellen.

Meta:
Chaotischer Polarlichtdiamant
( +21 Kritische Trefferwertung und um 3% erhöhter kritischer Schaden)

Rote Sockelplätze:
Runenbeschriebener Kardinalsrubin
( +23 Zaubermacht)

Blaue Sockelplätze:
Geläuterter Schreckensstein
( +12 Zaubermacht und +10 Willenskraft )

Gelbe Sockelplätze:
Tollkühner Ametrin
( +12 Zaubermacht und +10 Tempowertung )

Bei grünen Sockelplätzen solltet Ihr je nach Bedarf einen der obigen Steine sockeln bzw. einen Stein der Euch die Erfüllung des Meta-Bonus bringt (grün-blau, grün-rot, grün-gelb)

Ganz wichtig für Hexenmeister Anfänger ist:

Den Sockelbonus immmer im  Auge behalten. Hier gilt folgende Regel:
→ Wen ein Sockelbonus euch eine Zaubermacht von mind. +7 bringt solltet ihr den Bonus mitnehmen.
→ Wenn ein Sockelbonus Euch weniger bringt setzt lieber einen 23 Zaubermacht Sockel ein.

11.Verzauberungen:

Kopf:
Arkanum der brennenden Mysterien

Schultern:
Große Inschrift des Sturms

Rücken:
Umhang - Großes Tempo

Brust:
Brust - Gewaltige Werte

Armschiene:
Armschiene - Überragende Zaubermacht

Handschuhe:
Handschuhe - Außergewöhnliche Zaubermacht

Gürtel:
Ewige Gürtelschnalle --> Nach Möglichkeit Runenbeschriebener Kardinalsrubin sockeln

Beine:
Glänzender Zauberfaden

Füße:
Stiefel - Vitalität der Tuskarr

Waffe:
Waffe - Mächtige Zaubermacht

12. Glyphen

Die folgenden Glyphen sind bei guten Dämonologie Hexenmeistern (PvE) am beliebtesten:

Erhebliche:
Glyphe 'Aderlass'
Glyphe 'Metamorphose'
Glyphe 'Teufelswache'

Geringe:
Glyphe 'Seelendieb'
Glyphe 'Ritual der Seelen'

An dieser Stelle nochmals an unser Community Mitglied Galterus für die Einsendung des Guides.

Natürlich handelt es sich wie bei allen anderen Klassen Guides zum großen Teil um wichtige Anhaltspunkte, wenn es darum geht am meisten DPS und Raidsupport aus Eurer Klasse zu holen.Euer Feedback, Verbesserungsvorschläge und Kritik sind natürlich wie immer willkommen.


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten



0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2019 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft > WoTLK
WoW WotLK Patch 3.3 Hexenmeister Dämonologie Guide - Teil 2 - allvatar.com