Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv

WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv

WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


11.08.2010 13:32 Uhr | Kibochan | 23255 Aufrufe 0 like 1 flame
< Seite 2 von 2
1

Cataclysm - Eine Reise durch Azeroth: Kalimdor


Meine Reise ging weiter. Ich nahm das Schiff aus der Beutebucht um auf den westlichen Kontinent dieser Welt zu gelangen. Meine Reise startete ganz im Süden dieses Landstrichs...in Feralas



Tanaris, Tausend Nadeln & der Un'goro Krater

WASSER, WASSER und nichts als WASSER ! Hier war alles unter Wasser gesetzt und man möchte meinen, dass die Wüste von Tanaris und die Schluchten von Tausend Nadeln bald ergrünen werden. Im Süden entdeckte ich dann, dass der Zugang zur Titanenstadt Uldum offen war. Gab es eine neue Bedrohung der alten Rasse ? Würden wir einen weiteren alten Gott bekämpfen müssen ?

Früher verschlossen, doch nun für alle offen...

Arrow  Früher verschlossen, doch nun für alle offen...

Uldum, die Stadt der Titanen...

Arrow  Uldum, die Stadt der Titanen...

ULDUM - Die Titanensaga scheint mit Cataclysm weiter zu gehen. Obwohl wir nur einen Blick aus der Ferne machen können, sieht man eigentlich schon jetzt: Das Ding wird riesig und die Ägypter haben hier Einzug gehalten. Ob die Titanen wieder einmal unseren alten menschlichen Mythologien ähneln, werden wir wohl erst zu Cataclysm-Zeiten erleben.

Das restliche TANARIS hat auf jeden Fall wässrigen Zuwachs bekommen. Die Küste wurde komplett unter Wasser gesetzt und die Goblins Gadgetzans bauen schon fleißig an einem Schiff. Ob das wohl die goblinsche Antwort auf die Arche Noah ist?

TAUSEND NADELN ist es nicht anders ergangen. Hier ist das komplette Tal unter Wasser und aus der staubigen Rennbahn mit Basilisken wurde nun eine schwimmende Station der Techniker. Auch hier gibt es wieder jede Menge Spaß und Gags. "Egal, wir machen einfach ein Motorbootrennen draus." scheinen Goblins und Gnome belustigend zum Wasserereignis hinzu zu fügen....

Bis auf ein paar kleine Updates scheint der UNGORO KRATER nichts nennenswertes ab bekommen zu haben, doch wie wir alle wissen...das Phasing-System hält alles offen und so trügt der Schein....

Gadgetzan baut eine Arche Noah....

Arrow  Gadgetzan baut eine Arche Noah....

Die Rennbahn in 1000Nadeln wurde zum Schiff...

Arrow  Die Rennbahn in 1000Nadeln wurde zum Schiff...

Feralas, Desolace & das Steinkrallengebirge

Schien sich die Allianz aus Kalimdor vertreiben zu lassen? Hatten sie nicht genug Provinzen in den östlichen Königreichen an die Verlassenen verloren? Auch in Feralas, Desolace und im Steinkrallengebirge schien die Horde systematisch stärker Fuss zu fassen, während die Truppen der Allianz neue Festungen errichten mussten, da ihre alten Stützpunkte zerstört waren...

Die neue Festung der Allianz in Feralas

Arrow  Die neue Festung der Allianz in Feralas

Die neuen Flugpunkte der Horde

Arrow  Die neuen Flugpunkte der Horde

Weiter oben sieht es dann schon ganz anders aus. Hier wurde fleißig herum gebastelt und ein Update nach über 5 Jahren bringt sogar ins verkommene Desolace Spielspannung.

In FERALAS hat sich so einiges getan. Die Allianzfeste wurde auf der Insel zerstört und nun beginnen die Nachtelfen systematisch im tiefen Dschungel Zuflucht zu finden. Dies wird aber gar nicht so leicht, da die Horde in den Wäldern bereits expandiert hat. PVP Server dürfen sich schon mal freuen, wenn der Tropenfrontenkampf stattfinden wird. Der Düsterbruch ist weiterhin intakt und kann von Instanzenfans besucht werden. Ihr müsst also nicht auf das Dungeonachieve verzichten.

DESOLACE bekam durch den Zirkel des Cenarius ein grünes Herz, denn ab nun sind die grauen Lande mit Bäumen, Gras und Flüssen bearbeitet. Wie lange diese Idylle halten wird sei einmal dahin gestellt aber der Zirkel scheint hier ganze Arbeit geleistet zu haben. Natürlich steht Maraudon den Spielern weiterhin zur Verfügung und der eine oder andere Spieler wird sich weiterhin im Höhlensystem verirren.

Im STEINKRALLENGEBIRGE ist nicht nur der grafische Teufel los! Das Tal der Harpyien sieht nun aus wie eine einzig verbrannte Lavalandschaft. Die einst geradlinigen Täler sind ab jetzt ein ewiges bergauf und -ab und endlich bekommt man hier richtiges Talfeeling. Doch dies ist nicht alles. Der Stützpunkt der Allianz wurde zerstört und auch hier haben die Orks weiter expandiert. Natürlich gibt es einen neuen kleinen Stützpunkt der Allianz, doch dies ist kein Vergleich zu den Expansionsplänen der Orks.

Desolace so grün wie noch nie..

Arrow  Desolace so grün wie noch nie..

Das Steinkrallengebirge im neuen Schein....

Arrow  Das Steinkrallengebirge im neuen Schein....

Eschental, Teufelswald, Teldrassil & die Dunkelküste

KRIEG! Wohin das Auge reichte...KRIEG ! Das Eschental brannte, denn neue Feinde aus der Feuerdimension legten Brände im Wald der Nachtelfen. Die Truppen der Orks erkämpften sich jeden Millimeter des Waldes und auch an der Dunkelküste ging es kein bisschen anders zu. Und doch fand ich ein Ereignis, dass mich absolut nachdenklich stimmte....Königin Azshara war hier...

Das Eschental brennt......

Arrow  Das Eschental brennt......

For the Horde...gegen die Nachtelfen

Arrow  For the Horde...gegen die Nachtelfen

Im ESCHENTAL sieht es nicht anders aus. Hier wüteten die Schergen des Ragnaros quer durch den Wald und was die Feuerelementare nicht zerstören konnten, scheinen die Mannen der Orks eingenommen zu haben. Astranaar und Maestras Posten fallen dem Phasing zum Opfer und die Nachtelfen müssen sich in einen anderen Teil des Waldes zurückziehen. Sogar legendäre Zufluchten dienen nun den Orks als Wanderstation.

Neue Stützpunkte im Teufelswald...

Arrow  Neue Stützpunkte im Teufelswald...

Tod & Zerstörung, Feuer & Sturm an der Dunkelküste

Arrow  Tod & Zerstörung, Feuer & Sturm an der Dunkelküste

Wie weit die Landgier der Orks reicht, erkennt man spätestens an der DUNKELKÜSTE. Auch hier wurde expandiert und weitergebaut. Auberdine fiel den Wasserangriffen zum Opfer und die Elfen haben sich mühevoll weiter in Richtung Norden verzogen. Doch die epische Geschichte in Kalimdor scheint auch hier weiter zu gehen. Lavaflüsse, Wirbelstürme und tiefe Krater sind in der einst dunklen Landschaft zu finden, mit freundlichen Grüßen aus der Elementarebene.

Doch dies ist nicht genug, denn Königin Azshara lässt sich gelegentlich an den Ufern des Meeres blicken, um dort mit Malfurion Stormrage ein kleines Gespräch zu führen. Wir werden sehen wie weit dieser Handlungsstrang führen wird....

Der TEUFELSWALD hingegen wurde nur durch ein paar neue Horden und Allianzbasen erweitert und man kann auch hier gespannt sein, ob sich die Entwickler für diesen Bereich noch mehr einfallen lassen.

Zu guter Letzt kann man über die kleine Insel TELDRASSIL nur sagen, dass sie den Flugmöglichkeiten angepasst wurde. Es gibt keine großartigen Änderungen im Inselinneren, dafür aber an der Küste, um herannahenden Spielern ein schöneres Heimkommen zu ermöglichen...

Auberdine dem Untergang geweiht....

Arrow  Auberdine dem Untergang geweiht....

Alte Bekannte schon in den Startgebieten..

Arrow  Alte Bekannte schon in den Startgebieten..

Berg Hyal, Winterquell & die Mondlichtung

Und ich dachte, ich hätte zu meinen Elfenlebzeiten alles gesehen. Doch was mir auf Hyal entgegentrat war mehr.....Wir hatten den Lichking besiegt, das unsagbare Böse unter Ulduar dem Erdboden gleichgemacht, Bösewichte und alte Götter in anderen Dimensionen und auf den beiden Kontinenten vernichtet und dann das....wir waren erst am Anfang unserer Arbeit.

Der Durchgang Winterquell / Berg Hyal

Arrow  Der Durchgang Winterquell / Berg Hyal

Raid ist angesagt...der Thron der Flammen

Arrow  Raid ist angesagt...der Thron der Flammen

Von der MONDLICHTUNG gibt es derzeit nichts neues zu berichten und auch in WINTERQUELL hat sich nichts getan. Nichts? Naja, nicht ganz. Der südlichste Teil des Skigebietes, ihr erinnert euch sicher an die Dämonenfarmlandschaft für den Priesterstab, wurde durch einen direkten Durchgang zu Berg Hyal ersetzt.

Der BERG HYAL scheint eindeutig Hauptaustragungsort des ersten Handlungsstranges zu werden. Hier ist bereits eine unerbittliche Schlacht zwischen RAGNAROS, TODESSCHWINGE und den guten epischen Protagonisten YSERA und MALFURION stattzufinden. Ihr seid natürlich live dabei und da uns dies nicht reicht.....MITTENDRIN!

Der Berg wurde wunderbar umgebaut und man kann sich eigentlich gar nicht satt sehen. Eine angekettete Riesenschildkröte die um Hilfe bittet, epische Schlachten, Dämonen und neue Raidfestungen erfreuen das Spielerherz.

Hier kann auch stufentechnisch toll gelevelt werden! Also liebe 80er: Ran an den Speck und Level up!

Gefangen....

Arrow  Gefangen....

Ysera in Action

Arrow  Ysera in Action

Todesschwinge begrüsst die Spieler....

Arrow  Todesschwinge begrüsst die Spieler....

Und Ragnaros auch.....

Arrow  Und Ragnaros auch.....

Aszhara, Ogrimmar & Durotar

Die Orks hatten expandiert und wie sehr wurde mir erst bewusst, als ich das neue Ogrimmar überflogen hatte. Eine Weltmacht stärker denn je und nun entschied ein neuer Kriegsfürst, was gut für das Volk ist und was nicht. Aber auch Azshara hatte sich verändert. Ein riesiger Hafen kündigte an....WIR SIND ZU ALLEM BEREIT !

Gross, grösser und...Ogrimmar in Cataclysm

Arrow  Gross, grösser und...Ogrimmar in Cataclysm

Das Taurenviertel in OG

Arrow  Das Taurenviertel in OG

OGRIMMAR, die Heimat der Orks, hat Zuwachs bekommen und das nicht zu knapp! Hier wurden die alten Wände verstärkt, Gräben ausgehoben und neue Bezirke innerhalb der Stadt auf- und ausgebaut. Eine Riesenmetropole, die sogar kartentechnisch nach Azshara reicht. Es existiert ein eigenes Taurenviertel, neue Bauten für Trolle, Hängebrücken und vieles mehr. Um hier wirklich alles zu sehen benötigt man als Laie sicherlich einen halben Tag, denn diese Stadt hat so einiges zu bieten das sehenswert ist. Auch hier hat die neue Fraktion "Der irdene Ring" einen Portalschrein errichtet. Was es aber damit auf sich hat, ist bis jetzt auf dem Betaserver aber noch nicht ersichtlich.

In AZSHARA haben sich dafür die Goblins breit gemacht. Eine riesige Feste ragt am Ufer in Richtung Maelstrom, um der dort lebenden Nagakönigin klar zu machen "Wir wehren uns mit allen Mitteln, auch wenn wir uns dabei selber in die Luft jagen...."

DUROTAR scheint auf den ersten Blick gleich geblieben zu sein. Gleich geblieben? Das stimmt nicht ganz.... Die neue Hauptstadt der Trolle ragt auf den Echoinsel weit empor. Die Stadt der Trolle wird synchron mit Gnomeregan freigespielt, damit auch wirklich beide Fraktionen etwas zu tun haben. Wann genau dieser Patch aber rauskommt ist derzeit noch nicht wirklich bekannt.

Ruf farmen bei der neuen Fraktion: der Erdring

Arrow  Ruf farmen bei der neuen Fraktion: der Erdring

Der neue Hafen in Azshara

Arrow  Der neue Hafen in Azshara

Brachland, Mulgore, Düstermarschen & Silithus

Die Tauren hatten ihre Heimat für Besucher dicht gemacht und es war mir nur schwer möglich ihre Sicherheitsbarrikaden zu überwinden. Doch dies war wohl das geringere Übel in dieser Region. Das Brachland wurde durch einen gewaltigen Lavastrom in 2 Hälften geteilt.....
Die neuen Echoinseln am Rande von Durotar

Arrow  Die neuen Echoinseln am Rande von Durotar

Das Brachland gespalten

Arrow  Das Brachland gespalten

Das BRACHLAND ist gespalten und in zwei Provinzen geteilt. So eine große Spielfläche gab es für die Horde noch nie ;-) Inmitten dieser Steppe ragt nun eine Lavakluft von Norden nach Süden und nur erfahrene Helden sollten diese Schlucht überqueren. Hier warten auf jeden Fall eine Menge neuer Quests und laut Blizzard wird hier das Phasing wieder unbarmherzig zuschlagen. Wie weit sich dieses Gebiet noch verändern wird......

MULGORE hat dicht gemacht. Hier haben die Tauren einen grossen Wall errichtet und wollen absolut niemanden mehr in ihr Anfangsgebiet herein lassen. Eigentlich verständlich, da ja dieses naturliebende Volk nun auch bei den Orks mit ansehen muss, wie grosse steinerne Festungen die umliegende Landschaft zerstören, nur damit das grünhäutige Volk kriegsfähige Behausungen besitzt.

Das restliche Kalimdor scheint derzeit noch nicht bearbeitet zu sein. Die Hafenstadt Theramore in den DÜSTERMARSCHEN hat ihr Gebiet um eine Strasse erweitert und SILITHUS hat sich kein bisschen verändert. Wir werden auf jeden Fall weiter vom Betaserver berichten, sobald es wieder etwas Neues gibt ;-)

Mulgore ist dicht....

Arrow  Mulgore ist dicht....

Eine neue Straße aus Theramore...

Arrow  Eine neue Straße aus Theramore...

Doch eines ist gewiss: Dies ist mit Sicherheit nicht meine letzte Reise, von der ich euch berichten werde. Nun geht es in die Tiefen des Berg Hyjals und sollten wir dies überleben werden wir euch davon Kunde geben....

Bâtanga, Priester der Heroes of Silvermoon (Ambossar)

Landkarten der Gebiete

Karte von Tausend Nadeln

Arrow  Karte von Tausend Nadeln

Karte von Azshara

Arrow  Karte von Azshara

Karte vom Berg Hyjal

Arrow  Karte vom Berg Hyjal

Karte von Brachland Nord

Arrow  Karte von Brachland Nord

Karte von Brachland Süd

Arrow  Karte von Brachland Süd

Karte von Desolace

Arrow  Karte von Desolace

Karte der Dunkelküste

Arrow  Karte der Dunkelküste

Karte von Durotar

Arrow  Karte von Durotar

Karte der Düstermarschen

Arrow  Karte der Düstermarschen

Karte von Feralas

Arrow  Karte von Feralas

Karte von Mulgore

Arrow  Karte von Mulgore

Karte von Ogrimmar

Arrow  Karte von Ogrimmar

Karte vom Steinkrallengebirge

Arrow  Karte vom Steinkrallengebirge

Karte von Teldrassil

Arrow  Karte von Teldrassil

Karte vom Teufelswald

Arrow  Karte vom Teufelswald

 

 

 

To be continued...

(Sobald neue Karten online gehen, werden wir diese ergänzen)

 

 

 


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten



0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft
Cataclysm Beta - Reise durch Azeroth: Kalimdor - allvatar.com