Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


01.09.2010 17:20 Uhr | Aenima | 38305 Aufrufe 0 like 1 flame
Seite 1 von 8 >
1

WoW Achievement Guide: Gnadenloser Spürhund


Gerade zum Ende eines Addons kommt leider ab und an mal etwas Langeweile auf, wenn man den Raidcontent durchgespielt hat und nicht wirklich große Freude am PvP hat.

Gerade in diesen Zeiten kommen dann öfter mal ausgefallene Erfolge auf den WoW-Tagesplan und wir wollen Euch in unserem neuesten Guide vorstellen, wie Ihr den Meta-Erfolg Gnadenloser Spürhund erreicht.

Viel Spaß damit!



Rare Spawn Overlay Addon markiert Euch die Gebiete der raren Mobs auf der Minimap

Arrow  Rare Spawn Overlay Addon markiert Euch die Gebiete der raren Mobs auf der Minimap

Vorbereitung

Addons

Um diesen Erfolg zu erringen ist es fast unverzichtbarer Bestandteil sich Addons zu bedienen, die Euch bei der Hilfe nach der Suche nach den seltenen Mobs unterstützen.

Folgende Addons würde ich Euch empfehlen:

  • Rare Spawn Overlay
  • Silverdragon 

Rare Spawn Overlay:
Dieses Addon hilft Euch bei der Suche, indem es Euch auf der Mini-Map die Gebiete farblich markiert, in denen Ihr die raren Mobs mit etwas Glück finden könnt (siehe Screenshot). Für jeden raren Mob im jeweiligen Gebiet wird eine eigene Farbe verwendet und Ihr könnt auch den Namen der Mobs auf der Mini-Map finden.

Silverdragon:
Silverdragon spürt für Euch die seltenen Mobs auf, wenn Ihr Euch in deren Nähe befindet. Mit dem Befehl /silverdragon landet Ihr im Optionsmenü, in dem Ihr die Scan-Frequenz und auch das Recording Delay einstellen könnt. Im Import Data Reiter solltet Ihr zudem die notwendigen Daten importieren, damit Eurem Jagdvergnügen nichts mehr im Weg steht.

Wichtig: Silverdragon ist nicht automatisch aktiv, d.h. Ihr müsst das Addon zunächst durch den Befehl /silverdragon im Spiel selbst aktiv schalten.

Ihr findet beide Addons übrigens z.B. bei wow.curse.com

Anmerkung: Wenn Ihr einen der hier im Guide vorgestellten Mobs findet und tötet bekommt Ihr das Achievement Enttarnung im Norden. Nun ist der Meta-Erfolg Gnadenloser Spürhund freigeschaltet. 

Boreanische Tundra

In der Boreanischen Tundra gilt es drei rare Mobs für den Erfolg aufzuspüren:

  • Alte Kristallborke (grüne Markierungen auf der Karte)
  • Flumblub Gangwindung (rote Markierungen auf der Karte)
  • Eishorn (rosa Markierungen auf der Karte)

Alte Kristallborke in Kaltarra

Arrow  Alte Kristallborke in Kaltarra

Alte Kristallborke

Bei Alte Kristallborke handelt es sich um ein Urtum-Elementar mit Elite-Level 71-72, das Ihr in den kalten Weiten der Kaltarra findet. Besonders auffällig ist die leuchtend violette Färbung des Bäumchens, das ein Aufspüren erleichtern sollte.

Als Belohnung winkt Euch nicht nur der Kill von Alte Kristallborke sondern auch ein Geldranzen mit einigen Goldmünzen und rare Stufe 70 Plattenhandschuhe.



Flumblub Gangwindung

Arrow  Flumblub Gangwindung

Flumblub Gangwindung

Der kleine Mechagnom mit dem lustigen Namen fliegt mit seinem Gyrokopter nahe den Geysirfeldern und Kurbelzisch's Landebahn wenige Meter über dem Boden. Auch dieser Rare Mob stellt mit Elite-Level 71 und knappen 14k Lebenspunkten kein großes Problem dar, wenn Ihr ihn erstmal erspäht habt.

Neben dem Kill für den Meta-Erfolg erhaltet Ihr wiederum einen zurückgelassenen Abenteurerranzen mit Goldstücken und eine rare Level 70 Leder-Brustrüstung.



Eishorn

Arrow  Eishorn

Eishorn

Eishorn ist im östlichen Teil der Boreanischen Tundra zu finden, genauer gesagt um das Gebiet der Todeswehr herum. Da Ihr hier hauptsächlich Elementare, Zombies und Mammuts vorfindet ist Eishorn relativ leicht zu finden, wenn er denn gerade seine Bahnen zieht. Mit einem Elite-Level von 71 und ebenso knapp 14k Lebenspunkten stellt auch Eishorn kein größeres Problem für Euch dar.

Wie gewohnt gibt es als Belohnung für den Kill einige Goldmünzen im Abenteurerranzen und ein blaues Stoff-Kopfrüstungsteil.




Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten




0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft > WoTLK
WoW Wrath of the Lich King Erfolg Guide Gnadenloser Spürhund Boreanische Tundra - allvatar.com