Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


20.12.2010 15:13 Uhr | Ara | 27665 Aufrufe 0 like 1 flame
1

WoW: Archäologie Übersicht / Video Guide


Mit Cataclysm kam ein neuer Beruf in die World of Warcraft und zwar die Archäologie. Wie genau der neue Beruf funktioniert, was er bringt und für wen es Vorteile bringen kann, erfahrt ihr in dieser Vorstellung.



Die rote Zone zeigt euch das Ausgrabungsgebiet an

Arrow  Die rote Zone zeigt euch das Ausgrabungsgebiet an

Die Archäologie

Mit der Archäologie fügt Blizzard einen neuen sekundären Beruf in die World of Warcraft ein. Somit kann jeder, unabhängig von seinen primären Berufen, der Archäologie nachgehen. Der erste Schritt ist es einen passenden Lehrer aufzusuchen, der euch die Grundlagen beibringt. Hierdurch erhaltet ihr zwei neue Fähigkeiten, einmal Untersuchen und zusätzlich Archäologie.

Gleichzeitig verändert sich auch eure Weltkarte, denn dort erscheinen nun kleine Schaufeln als Zeichen, dass in den Gebieten Ausgrabungen möglich sind. Wenn ihr dann die Detailkarte des Gebietes öffnet seht ihr ein bestimmtes Gebiet rot eingefärbt, in diesem Gebiet müsst ihr eure Untersuchungen beginnen. Je höher euer Charakterlevel ist und desto höher eure Archäologiefertigkeiten sind, desto mehr Ausgrabungsstätten werden euch angezeigt. Aber keine Angst, das Spiel schickt euch als Level 20 Charakter nicht in Level 60 Gebiete, sondern zeigt euch lediglich Ausgrabungsstätte an, die für euer Level auch geeignet sind.

Befindet ihr euch in dem Gebiet könnt ihr einfach auf Untersuchen klicken und euer Charakter stellt ein Fernrohr mit einer Lampe auf. Das Fernrohr zeigt in die Richtung, in der sich die Fragmente befinden, die Lampe zeigt euch die Entfernung an. Ist die Lampe rot, dann seid ihr noch weit entfernt, ist sie gelb, dann seid ihr schon näher dran und wenn sie grün blinkt, dann seid ihr fast am Ziel. Somit ist es die erste Aufgabe dem Fernrohr zu folgen und alle paar Meter eine neue Untersuchung vorzunehmen um zu schauen in welche Richtung man gehen muss. Hat man dann die Fragmente gehoben, kann man sie einfach looten und in sein Inventar aufnehmen. Pro Gebiet können dreimal Fragmente gehoben werden, danach ist das Gebiet leer gesucht und ihr müsst eure Suche woanders fortsetzen.

Die Gerätschaft zeigt euch Richtung und Entfernung an

Arrow  Die Gerätschaft zeigt euch Richtung und Entfernung an

Das Restaurieren

Insgesamt gibt es zehn verschiedenen Arten von Artefakten. Welche Art von Fragmenten ihr aus der Erde holt hängt vom eurem Ausgrabungsort ab. Wenn ihr zum Beispiel in der Nähe von Trollruinen grabt, dann werdet ihr auch Troll-Fragmente finden.

Habt ihr genug Fragmente gefunden, dann könnt ihr die Fähigkeit Archäologie nutzen und öffnet so euer Forschungsmenü. Ihr klickt zuerst auf die Art des Fragmentes. Dort wird euch dann einmal angezeigt welchen Gegenstand ihr gerade erforscht und wie viele Fragmente ihr benötigt. Habt ihr genug Fragmente gesammelt, dann klickt ihr auf Restaurieren und der Gegenstand erscheint in eurem Inventar und ihr könnt einen neuen Gegenstand erforschen. Zu beginn gibt es lediglich unnütze graue Gegenstände, später erhaltet ihr aber sogar epische Gegenstände durch das Restaurieren von Fragmenten.

Wie genau das ganze abläuft, könnt ihr euch auch im folgendem Video anschauen:




0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft
WoW World of Warcraft Cataclysm Archäologie Vorstellung Guide - allvatar.com