Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5 6

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

TS3-Service bei allvatar

Kostengünstig Teamspeak 3-Server bei allvatar mieten

Beste Voice-Communication ab 2,20€/Monat für Eure Gilde, Clan, Sippe oder Team. Variable Laufzeiten wählbar, kein Abo!

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


27.01.2015 13:30 Uhr | Shinso | 4583 Aufrufe 0 like 0 flame
+

World of Warcraft: Schwarzfelsgießerei (Blackrock Foundry) Vorschau - Slagworks


Am 4. Februar kommt die zweite Raidinstanz für Warlords of Draenor auf die Liveserver.

Hier erfahrt Ihr nun, was Euch in der Schwarzfelsgießerei erwartet. Auf dieser Seite seht Ihr den ersten Flügel - die Slagworks.



Einleitung

Die Schwarzfelsgießerei befindet sich in Gorgrond und dürfte Euch bereits beim Questen auf Level 100 aufgefallen sein. Dort werdet Ihr 10 Bossen gegenübertreten, die sich für den Schlachtzugsbrowser auf vier Flügel aufteilen werden: Die Slagworks, die Black Forge, das Iron Assembly und Blackhand's Crucible.

Erzfresser der Verschlinger

Arrow  Erzfresser der Verschlinger

Erzfresser der Verschlinger

Der erste Boss, der Euch in der Schwarzfelsgießerei erwartet, ist der Goren Erzfresser der Verschlinger. Er befindet sich im ersten Teil der Instanz, den Slagworks, und hält sich dort in den Lagerhallen auf, in denen es noch reichlich Schwarzfels für die eindringenden Goren gibt.

Erzfresser nutzt Schwarzfels um den Raid anzugreifen. Wenn seine Vorräte an Schwarzfels ausgeschöpft sind, rollt er sich durch den Raum um seine Reserven wieder aufzustocken. Wenn er wieder satt ist, greift er den Raid wieder an.

Erfolge

Ein erzhaftes Problem:
Für diesen Erfolg müsst Ihr explosives Erz in den Erzmahler geben und dann Erzfresser auf dem Schwierigkeitsgrad "Normal" oder höher besiegen.



Gruul

Arrow  Gruul

Gruul

Der nächste Boss in den Slagworks ist ein alter Bekannter. Gruul, den viele von Euch sicher noch aus der Erweiterung "The Burning Crusade" kennen, ist in Draenor jedoch von Garrosh unterworfen worden. Garrosh plante damit die Gronn in Draenor zu zerschlagen. Auch das Model von Gruul hat sich geändert. Ganz nach dem Ritual des Clans der Zerschmetterten Hand, wurde ihm der rechte Unterarm durch einen Haken ersetzt. Mit diesem dient er nun als einfacher Arbeiter in der Schwarzfelsgießerei.

Gruul kann man wohl am besten mit Patchwork oder dem Schlächter aus Hochfels vergleichen. Er arbeitet wor allem mit starken Schlägen, denen Ihr durch Teamarbeit widerstehen müsst. Mit der Zeit verfällt Gruul in einen Wutrausch, in dem er seine Schläge schnell hintereinander ausführt.

 


Erfolge

Der eiserne Preis:
Ihr müsst 3 Stücke reines Echteisenerz sammeln und danach Gruul auf "Normal" oder höher besiegen.

Feldspat vom Schmelzofen Boss

Arrow  Feldspat vom Schmelzofen Boss

Der Schmelzofen

Ein interessanter Kampf folgt als letzter in den Slagworks. Nun müsst Ihr den Schmelzofen der Schwarzfelsorks tief im Inneren des Berges zerstören. Dafür müsst Ihr die Hitzeregler des Ofens deaktivieren und Euch gegen die Feinde wehren, die sich Euch entgegenstellen. Damit legt Ihr das Herz des Berges frei, welches Ihr zum Schluss besiegen müsst um den Kampf zu schaffen.

Dabei erwarten Euch folgende Gegner:

  • Vorarbeiter Feldspat
  • Schmelzofeningenieur
  • Gebläsearbeiter
  • Wachposten
  • Urelementaristin
  • Feuerrufer
  • Schlackeelementar
  • Herz des Berges

Um die Hitzeregler zu deaktivieren benötigt Ihr die Bomben, die sie an unterschiedlichen Zielen anbringen. Die Schlackeelementare müsst Ihr nutzen um die Ur-Elementaristinnen zu schwächen, die Euch nach der Deaktivierung der Hitzeregler angreifen.

Erfolge

Alle Zeit der Welt:
Um diesen Erfolg zu bekommen, müsst Ihr alle vier Urelementaristinnen innerhalb von 10 Sekunden töten und danach den Kampf auf dem Schwierigkeitsgrad "Normal" oder höher abschließen.

 


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten



1 like Shinso
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2017 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft
World of Warcraft: Schwarzfelsgießerei Blackrock Foundry Vorschau - Slagworks - allvatar.com