Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5

World of Warcraft

Mists of Pandaria Rufguide: Die Angler & Nat Pagle

Mit dem Erscheinen von MoP gilt es nun auch Ruf bei den Anglern und Nat Pagle zu farmen, wir zeigen Euch wie das genau funktioniert.

World of Warcraft

Patch 5.4: Feuerprobe (Proving Ground) im Video-Preview

Wir haben uns die Feuerprobe für Euch angeschaut und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Preview-Video.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

World of Warcraft

Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar Boss Guides

Wir geben Euch in unseres Guides hilfreiche Tipps und Tricks zu den Encountern des aktuellen T16-Raids.

World of Warcraft

Patch 5.4 – Alle Infos in unserem Übersichtsartikel

Ob Schlacht um Orgrimmar, Feuerprobe oder aktuelle Klassenänderungen: Bei uns werdet Ihr umfassend informiert.



WoD Guides/Artikel

MoP Guides/Artikel

MoP-Klassenguides

Craftingguides

Tipps und Tricks

Eventguides

WoW-Lore

Rund um WoW

Archiv


08.12.2008 15:13 Uhr | ara | 31562 Aufrufe 0 like 1 flame
1

City of Sim - Ein Oldskewl MMO?


Anfang der Woche überraschte die Meldung, dass ein chinesischer Entwickler ein MMO auf der Lizenz von Dungeon Keeper rausbringen will. Vermutlich wird der Online-Ableger des Spiels, das mittlerweile über 11 Jahre alt ist, nicht in Europa erscheinen, doch trotzdem ist dies mal ein Anlass zu schauen ,was denn noch so an alten Perlen als MMO Wiederaufstehen könnten, denn immerhin wird heute fast jede Lizenz irgendwie in der MMO-Flut verwurstet.



Sim City 2000 von 1993

Arrow  Sim City 2000 von 1993

Früher war die Welt noch besser. Der Schritt von Disketten zu CDs wurde gerade unternommen, die Spiele waren noch in Papp-Euro-Boxen, ein Handbuch bestand aus mehr als 10 Seiten und 90% der Software kam aus dem Genre Aufbausimulation. Ja, viele von Euch werden sich an diese Zeit gar nicht mehr erinnern, als es noch Drehscheiben als Kopierschutz gab, man bei Larry 7 eine „Duftkarte" hatte, an der man zu passenden Stellen im Spiel dran reiben konnte, es roch dann nach bestimmten Substanzen die ein menschlicher Körper so ausscheiden kann (sicher hochgradig giftig gewesen das Zeug!). Was die heutige Generation in ihren Killerspielen alles niederschießt, haben wir damals aufgebaut. In Far Cry zerballert ihr eine Südseeinsel? Die haben wir in Holiday Island aufgebaut! Das Krankenhaus in Max Payne 2 kaputt geschossen? Haben wir in Theme Hospital errichtet! Ihr wartet gespannt auf Mafia II um italienische Restaurants zu verwüsten? Wir kreierten die besten Pizzen in Pizza Connection! Ihr seht, die 90er Jahren waren sehr produktiv.

City of Sim
Mein erstes eigenes Computerspiel war Sim City 2000, den Vorgänger spielte ich sogar noch auf dem Super Nintendo. Sim City 2000 zählt wohl auch heute noch zu den besten Aufbaustrategiespielen aller Zeiten. Warum wird dies eigentlich nicht in den MMO-Sektor gebracht? Ein riesiger Planet mit unendlich viel Bauplatz für endlos kreative Köpfe. Jeder Spieler startet an einem anderen Fleck Erde und muss dort seine Stadt entwickeln. Der einzige Unterschied zu früher ist, dass das Ganze nicht mehr vom Computer per Zufall simuliert wird, sondern Aufgrund der Handlungen der Spieler berechnet wird. Euer südlicher Nachbar hat seinen ganzen Regenwald abgehackt um Kohlekraftwerke zu bauen? Dann dürft ihr Euch auch nicht wundern, wenn es in der nächsten Saison Besuch von Tornados gibt.

Hier muss dann eine Verknüpfung aus geschickter Diplomatie und knallharten Wettkampf die Spannung reinbringen. Wie luchse ich meiner Nachbarstadt am besten die Einwohner ab? Verbreite ich dreckige Nacktfotos vom städtischen Bürgermeister in der Zeitung? Lade ich nachts heimlich den Müll auf dem Spielplatz der Nachbarstadt ab? Leite ich vielleicht das Abwasser in die Trinkwasserreserven der umliegenden Gebiete? Aber vielleicht schlägt man ja auch den ganz diplomatischen Weg ein. Kann ich mir vielleicht den sehr teuren Flughafen mit jemanden teilen? Wie sieht es mit Bahnverbindungen aus? Kann ich vielleicht auch von den Forschungserfolgen der anderen profitieren?!

 

Sim City 4 von 2003

Arrow  Sim City 4 von 2003

Auf lange Sicht wird das Spiel nicht nur durch immer neue Gebäude interessant, die man vielleicht in einem Editor wie Spore erschaffen kann, sondern auch durch weltwirtschaftliche Veränderungen. Werden vielleicht Rohstoffe knapp? Produzieren jemand am anderen Ende der Erde vielleicht Waren für den halben Preis? Wie kriegen wir die CO2-Werte gesenkt? Das sind alles Fragen, denen sich die Spieler jeden Tag stellen könnten.

Für den sozialen MMO-Aspekt können Staatenbündnisse geschlossen werden. Diese verfügen nicht nur über innerpolitische Gemeinsamkeiten, sondern können auch Militäraktionen durchführen. Der Nachbar baut seine Atomkraftwerke direkt vor Eurer Nase? Die Rohölquelle sollte eigentlich Euch gehören? Er hat Euch beleidigt? Dann kann es Zeit sein mit roher Gewalt zu antworten. Da City of Sim aber primär auf den Zivilsektor zielt, können die Militärkämpfe nur indirekt beeinflusst werden. Ähnlich wie bei Risiko entscheidet das Glück bei den rundenbasierten Kämpfen darüber, welche Partei den Kürzeren zieht. Die militärische Lösung sollte aber wirklich das letzte Mittel sein und nur im Ausnahmefall greifen. Das Ziel des Spieles ist das Erhalten von Frieden und dies soll auch belohnt werden.

Eure wirkliche Aufgabe ist es, die Stadt am laufen zu halten. Alltägliche Entscheidungen müssen getroffen werden. Glücksspiel: ja oder nein? Prostitution: gut oder schlecht? Studiengebühren? Lieber ein starkes Straßennetz oder ein ausgebauter Schienenverkehr? Dazu begleiten Euch viele Statistiken und Meinungsumfragen. Wandern Eure Bürger ab? Dann müsst ihr Euch fragen an was es liegt, vielleicht ist die Wohnsituation bei Euren Mitspielern einfach besser. Dann ist es doch an der Zeit mal zu schauen wie es in den anderen Städten aussieht. Besucht die anderen Städte und spioniert entweder deren Ideen aus, oder macht gemeinsame Sachen mit deren Machern. Vielleicht könnt ihr ja von einander lernen und durch eine enge Zusammenarbeit einen Platz in der Bestenliste sichern. Yes we can!

Leider sind von City of Sim bisher werder Preis, noch Entwickler, Publisher, Erscheinungsdatum oder Existenz unbekannt.




0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > World Of Warcraft
City of Sim - Ein Oldskewl MMO? - allvatar.com